Lisbeth Granacher

Besondere Anliegen

Den Menschen in der nahen Umgebung eine Möglichkeit anbieten, sich nach Innen zu wenden, in der Stille neue Impulse und Motivation für die Anforderungen des Alltags zu finden. Einen Ort pflegen, wo Begegnung, Gespräch und Wegbegleitung Raum hat.

Spirituelle Schulung

Zen Assistenzlehrein (Hoshi) der Glassman-Lassalle Zen-Linie
Kontemplationslehrerin via integralis Stufe 2

Seit 1993 Kurse im Lassalle Haus als Schülerin von Niklaus Brantschen Roshi. Seit 1997 Assistenz im Lassalle Haus und Maximilianeum Zürich. Im August-Sesshin 2018 Anerkennung durch Niklaus Brantschen Roshi als Zen-Assistenzlehrerin.

Biografischer Hintergrund

Familienfrau. Freiberuflich als Künstlerin tätig im Bereich Zeichnung und Malerei. Seit 1993 Leitung des Meditationsangebotes der Kirche St.Katharina von Siena  in Fällanden. Gestaltung von Andachten mit Musik und Texten aus der Mystik der Weltreligionen. Mitarbeit in verschiedenen Bereichen der Pfarrei. Gemeinsam mit meinem 2013 verstorbenen Mann Gespräche mit Insassen von Strafanstalten als freiwillige Mitarbeiterin. Ausbildung als Kontemplations-Lehrerin ll der via integralis.

Angebote

Termine
Tel: 044 825 23 55
Mob: 079 678 43 89
lisbeth.granacher(a)bluewin.ch

Pfarrei Fällanden
Regelmässige Meditationen (Mittwoch, Freitag und Sonntag),
Tage der Stille
individuelle Einführungen