Kontemplationwoche

Datum/Zeit:
24.10.2022 - 30.10.2022 18:00 - 10:00

Veranstaltungsort:
Felsentor, Vitznau

Leitung:
Margrit und Charlie Wenk-Schlegel




„Acht Säulen der Freude“  nach Desmond Tutu und Dalai Lama

Der Weg in die eigene Tiefe erfordert Entschiedenheit und eine radikale Bereitschaft, ganz da zu sein in dem, was jetzt gerade ist. Mit Entschlossenheit und Güte üben wir, ganz im Atem zu sein mit Anfängergeist – jeden Atemzug neu. In der schlichten Präsenz zu sein lässt eine tiefe Freude in uns aufkeimen.

In den Vorträgen lassen wir uns leiten von den Acht Säulen der Freude, die der Erzbischof von Südafrika Desmond Tutu und der Dalai Lama in einem einwöchigen, freundschaftlichen  Austausch miteinander erarbeitet haben. Sie beide gingen durch erschütternde und schmerzhafte Erfahrungen hindurch zusammen mit ihrem Volk und sind geprägt davon. In ihren Gesprächen berühren sie die Hindernisse auf dem Weg zur Freude und die Geisteshaltungen, welche die Freude möglich machen und nähren.

 

Tägliche Kurselemente:
11 x 25 Minuten Zazen, Kinhin (Gehmeditation), Vortrag, Begleitgespräch, Samu (Arbeit in Achtsamkeit), Gottesdienst.

Ganzer Kurs im Schweigen. Bitte tragen sie bequeme, dunkle (wenn vorhanden schwarze), nicht raschelnde Kleidung.

Teilnahmebedingung:
Einführung in Kontemplation oder Zen oder Erfahrung in längeren Einheiten. Wenn Sie diese Bedingung nicht mitbringen und trotzdem an der Kontemplationswoche teilnehmen möchten, melden sie sich bitte im Voraus bei Margrit Wenk-Schlegel (071 288 65 88 oder mchwenk@hotmail.com )







Kategorien